Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0004_black_low_cloud.png

Bauernregel

Ist St. Lukas (18.) mild und warm, kommt ein Winter, dass Gott erbarm'


Standort Hachenburg
Unterkünfte suchen und buchen

Tourist-Information
Perlengasse 2
57627 Hachenburg

info@hachenburger-westerwald.de
0 26 62 / 958 339

Mo.-Fr.: 09:00 bis 16:00 Uhr
Sa., So. und feiertags: 10:30 bis 14:30 Uhr 
 

 

 

 

 

 

Unterkünfte finden

Nachtwächter Stadtführung

Die Residenzstadt Hachenburg lässt sich nicht nur am Tag erkunden, sondern auch in nächtlicher Atmosphäre. Schon seit Jahrhunderten zieht der Nachtwächter Hachenburgs durch die Gassen und Wege der Stadt. Begeben Sie sich mit der Nachtwächter Stadtführung auf eine unterhaltsame Zeitreise in die Vergangenheit Hachenburgs und erleben Sie über 700 Jahre Stadtgeschichte in einer anderthalbstündigen Führung.

Stadtrundgang mit dem Hachenburger Nachtwächter

Wenn der hektische Alltag sein Ende findet und das Leben in der Stadt zu ruhen beginnt, wacht der Hachenburger Nachtwächter über den Schlaf der Hachenburger. Lassen Sie sich von dem historischen Nachtwächter in die Atmosphäre längst vergangener Zeiten entführen. Ausgestattet mit Laterne & Erfahrungsreichtum begrüßt der Nachtwächter Sie im typischen Gewand in der Dämmerung, um Sie auf seinem abendlichen Rundgang durch die mittelalterliche Stadt mitzunehmen. Ausgehend vom Löwenbrunnen erkunden Sie bei Laternenschein die verwinkelten Gassen der romantischen Altstadt und werden vom Charme der Fachwerkhäuser verzaubert. Aber Sie müssen sich nicht in den stillen Gassen fürchten, der historische Nachtwächter schützt Sie vor lichtscheuen Bösewichten und Halunken.

„Hört Ihr Herrn und lasst Euch sagen...“

Der Nachtwächter wird Ihnen allerhand historische Anekdoten, Insidergeschichte und Sagen aus vergangenen Tagen berichten. Erfahren Sie mehr über die Grafenbrüder von Sayn und der Entwicklung der Burgstadt zum städtischen Gemeinwesen. Erhalten Sie Einblicke in das Alltagsleben der Bürger und den schrecklichen sowie schönen Geschehnissen vergangener Zeiten. Von verheerenden Bränden, Hungersnöten über kriegerische Auseinandersetzungen bis zur Pest - selbst Einheimische sind überrascht, was sie noch nicht über die Residenzstadt Hachenburg wussten.

Begleiten Sie den Hachenburger Nachtwächter auf seinem nächtlichen Streifzug und freuen Sie sich auf eine unvergessliche Stadtführung mit Unterhaltungsfaktor! An ihrem Wunschtermin, begrüßt der Nachtwächter Ihre Gruppe am Löwenbrunnen des Alten Markts nach individueller Absprache.

Preis pro Gruppe bis 30 Personen: 69,00 €
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Alter Markt/Löwenbrunnen

Buchungsformular

Stadtführung

Stadtführung