Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0001_sunny.png

10°

Bauernregel

Winterkornsaat bis zum St.Lukas Tag (18.10.).


Standort Hachenburg
Unterkünfte suchen und buchen

Tourist-Information
Perlengasse 2
57627 Hachenburg

info@hachenburger-westerwald.de
0 26 62 / 958 339

Mo.-Fr.: 09:00 bis 16:00 Uhr
Sa., So. und feiertags: 10:30 bis 14:30 Uhr 
 

 

 

 

 

 

Unterkünfte finden

Hachenburger Biertour

Seit mehr als 150 Jahren steht die Westerwald Brauerei für das traditionsreiche Hachenburger Bier und trägt dieses weit über die regionalen Grenzen hinaus. Bei der Hachenburger Biertour werden Brauereikunst und historische Stadtführung zu einem abwechslungsreichen Ereignis kombiniert, das angereichert durch Gastfreundschaft und Genuss eine einzigartige Erfahrung für Besucher bietet.

Einblicke in die Erlebnis-Brauerei

Die Tore der Braukunst öffnen sich und bieten Teilnehmern einen ganz besonderen Einblick in die Faszination hinter der heimischen Braukunst. Darf es ein Begrüßungs-Pils sein? Oder vielleicht doch ein uriges Bier im Zwickelkeller? Die Aromahopfentour offenbart mehr als eine konventionelle Brauereiführung. Schauen Sie den Braumeistern über die Schulter und erfahren Sie die Faszination hinter kristallklarem Bier, frischem Hopfen und überliefertem Handwerk. Die Hachenburger Biertour beginnt vor den Produktionshallen der Westerwald Brauerei. Durch das Maschinenhaus, über das imposante Reifehaus bis ins neue Sudhaus, werden den Teilnehmern in 90 Minuten Einblicke in die Produktionswelt modernster Brautechnologie kombiniert mit traditionellem Genuss gegeben. Von dem malzigen Ursprung bis zur finalen Abfüllung gewährt die Hachenburger Brauerei hierbei einen eindrucksvollen Einblick in ihren Brauprozess.

Zwischen Historie und Hopfen

Die Führung endet jedoch nicht in den Hallen der Westerwald Brauerei, sondern führt die Teilnehmer in die beschauliche Innenstadt Hachenburgs, wo Braugeschichte mit Kulturgeschichte verbunden wird. Nach der Besichtigungstour Aromahopfen nehmen Sie unsere Stadtführer/innen in Empfang und begleiten Sie durch die verwinkelten Gassen zu zwei der heimischen Gaststätten in Hachenburg. Durch die historische Innenstadt, über den Alten Markt bis zum Schloss Hachenburg: Inmitten der zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Hachenburg erfahren Besucher ein Zusammenspiel aus Tradition, Kultur und Durst. Hierbei werden Gäste und Besucher selbstverständlich mit Westerwälder Herzlichkeit empfangen. Für den kleinen Hunger wird Ihnen in einer der Gaststätten eine kleine traditionelle Westerwälder Spezialität serviert.

In der Gruppe macht es doch am meisten Spaß

In seiner Gesamtheit dauert die Hachenburger Biertour ungefähr vier Stunden. Mal handwerklich, mal historisch aber immer mit Hinblick zum Hachenburger Traditionsreichtum. Ab einer Gruppe von 10 Personen können Sie einen individuellen Termin für ihre Gruppenreise vereinbaren. Auch Vereinsausflüge sind bei der Hachenburger Biertour gerne gesehen und werden mit einem unvergesslichen Erlebnis bedient.
Alternativ bieten sich auch die festen Termine der Hachenburger Biertour an, bei denen Besucher die Facetten der Brauerei und der Stadt Hachenburg ergründen können.

Leistungen: 
- Führung in der Hachenburger Erlebnisbrauerei inkl. 0,2 l Begrüßungspils, 0,2 l Zwickelbier, 1 Glasgeschenk
- anschließende Stadtführung durch die historische Innenstadt Hachenburgs inkl. 2 Hachenburger Bierspezialitäten 0,3 l 
- kleiner Westerwälder Gaumenschmauß zum Abschluss

Preis: 33,00 € pro Person
Start: 17:00 Uhr, Westerwald Brauerei, Am Hopfengarten 1 

Ende: ca. 21:00 Uhr, Historischer Stadtkern
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 15 Personen 
Buchbar für die Tage Donnerstag bis Samstag 

Feste Termine: 07.05., 16.07. ,13.08.2021,01.10.2021, 29.10.2021

Ab einer Gruppengröße von 10 bis max. 20 Personen sind individuelle Termine (Do-Sa) auf Anfrage buchbar.
Anmeldung bis 3 Tage vor Beginn der Tour. Die Hachenburger Biertour ist für Jugendliche ab 16 Jahren buchbar!
Eine kostenlose Stornierung ist ebenfalls bis 3 Tage vor Beginn der Tour möglich.